Essen

Brunch und Frühstück Köln

25 November 2017

Brunchen und frühstücken in Köln - Die 10 besten Locations für einen tollen Frühstücksgenuss

Lange ausschlafen und ausgiebig frühstücken – Eine traumhafte Vorstellung

Ein gemütliches Frühstück à la carte oder umfangreiches Brunchbuffet in Köln ist ideal, um sich mal wieder länger mit Freunden oder Familie zu treffen, gemütlich etwas zusammen zu essen, Kaffee zu trinken und zu plaudern. Ein leckeres und frisch zubereitetes Frühstück ist ja bekanntlicherweise der beste Start in den Tag und am idealsten ist es doch, wenn man sich dafür nur noch auf eine bequeme Couch oder an einen fertig gedeckten Tisch setzen kann, oder?

Wir haben für euch die 10 besten Locations für einen tollen Brunch oder ein appetitliches Frühstück in Köln rausgesucht und stellen diese euch hier einmal genauer vor:

#1 Ecco

Im Ecco wird täglich ein üppiges und reichhaltiges Frühstücksbuffet angeboten. Hier kommen auch alle Veganer auf ihre Kosten, denn die Hälfte des Buffets ist voller veganer Köstlichkeiten wie zum Beispiel Gemüsetaler, Dips und heiße Kirschen. Die Buffetseiten sind auch abgetrennt, sodass hier keine Verwechslungen stattfinden. Auch alle anderen Gäste können so mal in die vegane Küche reinschnuppern.

Auf der großen Außenterrasse lässt sich besonders im Sommer perfekt brunchen. Wir empfehlen euch, vorher einen Tisch zu reservieren (nur im Innenbereich möglich), da es vor allem am Wochenende hier meist sehr voll ist.

  • Wo? Kartäuserwall 7-11, 50678 Köln (Chlodwigplatz)
  • Brunchzeiten: Täglich 10:00-15:00 Uhr
  • Web? www.ecco-restaurant.de
  • Preis: Mo-Fr 13,90 € (inkl. 1 O-Saft) oder Speedbrunch* für 9,90 €, Sa-So 17,50 € (inkl. 1 O-Saft) oder Speedbrunch* für 11,90 €
  • Highlights: Kölsche Rievkooche, hausgemachtes Brot
  • Besonderes: Vegane Buffetseite, Glutenfreie Speisen

*Der Speedbrunch ist für alle Gäste ohne Reservierung. Ihr könnt hier max. 1 Stunde im Ecco bleiben und euch vom Buffet bedienen. Allerdings ohne O-Saft.

#2 CafeCafe

Quelle: CafeCafe

Im CafeCafe findet ihr zwar keinen klassischen Brunch, aber eine bunt gemischte Frühstückskarte, die jedes Herz höherschlagen lässt. Die Frühstücks-Specials sind individuell gestaltbar. Ihr bekommt hier Croissants, Bagels, Mehrkornbrot, Smoothies und köstliche Kaffeespezialitäten.

  • Wo? Venloer Str. 206, 50823 Köln / Aachener Str. 45, 50674 Köln
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 07:30-18:00 Uhr
  • Web? http://www.cafecafe.de/
  • Highlights: Cheesecake, Smoothies, Bagels

#3 Rheinterrassen

An jedem Sonn- und Feiertag findet hier in den Rheinterrassen das Chillout-Frühstück statt. Euch erwartet ein mediterranes und sehr ausgewogenes Buffet mit unendlich vielen Köstlichkeiten. Das Beste aber: Der Ausblick. Genießt mit einem Blick auf den Dom und das schöne Rheinufer ein leckeres Frühstück in Köln. Entspannte Electro-Sounds vom DJ sorgen für perfekte Sonntags-Stimmung.

Neu ist die Crêpe-Station, bei der ihr euch die frisch gemachten französischen Pfannkuchen befüllen lassen könnt.

Auf Grund der späten Uhrzeit finden sich hier natürlich auch eine Reihe an warmer Speisen mit Fisch, Fleisch und Nudeln.

  • Wo? Rheinparkweg 1, 50679 Köln (Deutz/Messe)
  • Brunchzeiten: Sonn- und Feiertag 12:00-17:00 Uhr
  • Web? http://www.rhein-terrassen.de/
  • Preis: 24 € exkl. Getränke
  • Highlights: Crêpe-Station, Panna Cotta
  • Besonderes: Keine Tischreservierungen

#4 Cafe Lichtenberg

Im Café Lichtenberg findet jeden Sonntag ein großer Brunch statt mit unendlich vielen Köstlichkeiten. Euch erwartet ein großes Buffet voller verlockender Sachen. Fast alles entstammt biologischer Herstellung, wie zum Beispiel die Milch, das Müsli oder der Joghurt. Der Aufschnitt wird teils auch selbst gemacht, ebenso wird euch das Rührei frisch an den Tisch gebracht.

Euch steht eine große Auswahl verschiedener Salate zur Verfügung, vegetarische aber auch welche mit Fleisch und Fisch.

Wer etwas Herzhaftes essen möchte bekommt hier wechselnde Gerichte mit Suppen, vegetarische und fleischhaltige Hauptgänge, z.B. toskanischer Schweinebraten, und eine Variation verschiedener Desserts.

  • Wo? Richmodstraße 13, 50667 Köln
  • Brunchzeiten: Sonntag 10:00-14:30 Uhr
  • Web?http://www.cafelichtenberg.de/
  • Preis: 16,90 € (20,90 € an Feiertagen) exkl. Getränke
  • Highlights: Hausgemachter Aufschnitt, Birne mit Gorgonzola, Vanilleflan

#5 Hommage

Das Hommage ist ein kleines, gemütliches Café auf der Friesenstraße, sehr nett und stilvoll eingerichtet. Hier bekommt ihr zwar kein großes Buffet geboten, dafür aber eine leckere Auswahl an Frühstücksspezialitäten von der Karte. Besonders gelobt wird hier die Kaffeebohnenauswahl, ihr könnt nämlich die Bohnen für euren Kaffee hier selbst wählen.

Die kräftige Sorte zaubert einen sehr geschmackvollen Cappuccino. Hochgelobt ist auch das selbstgemachte Avocado-Brot.

Wer ein kleines, gemütliches Frühstück genießen möchte ist hier genau richtig.

  • Wo? Friesenstraße 75, 50670 Köln
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 08:00-18:00 Uhr, Sonntag 10:00-18:00 Uhr
  • Web? https://www.facebook.com/hommage.koeln/
  • Highlights: Avocado Brot, Crêpe, selbstgemachte Nussecken

#6 Café Extrablatt

Täglich bietet euch das Café Extrablatt ein tolles und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Am Wochenende wird etwas mehr aufgetischt, dafür zahlt ihr aber natürlich auch etwas mehr. Die warmen Speisen sind nicht ganz so üppig wie bei anderen Brunch-Locations, reichen aber für den kleinen Hunger vollkommen aus.

Das Frühstücksbuffet hat alles, was das Herz begehrt: Pancakes, Rühreier, Bacon, Salat, Müsli, Obst und frischen Orangensaft.

  • Wo? Alter Markt 28, 50667 Köln (Heumarkt) / Lübecker Straße 1, 50668 Köln (Ebertplatz)
  • Brunchzeiten: Montag bis Freitag 09:00-12:00 Uhr, Samstag und Sonntag 09:30-13:30 Uhr
  • Web?https://cafe-extrablatt.de/
  • Preis: Mo-Fr 8,95 €, Sa-So 12,95 € exkl. Getränke (außer O-Saft)
  • Highlights: Obst, Pancakes, Latte Macchiato

#7 Alex

Genießt in einem sehr netten Ambiente ein köstliches Frühstücksbuffet mit allem, was zu einem guten Frühstück dazu gehört. Hier könnt ihr eine Spur edler frühstücken als in anderen Locations. Das Essen schmeckt sehr gut und beim Sonntags-Brunch erwarten euch auch noch ausgesuchte warme Speisen, um euren Gaumen zu verwöhnen.

  • Wo? Friesenstraße 80, 50670 Köln (Friesenplatz)
  • Brunchzeiten: Montag bis Freitag 09:00-12:00 Uhr, Samstag 09:00-14:00 Uhr, Sonntag 09:00-14:30 Uhr
  • Web? www.dein-alex.de
  • Preis: Montag bis Samstag 8,90 €, Sonntag 13,90 €, Kinderbrunch 4,90 €
  • Highlights: Rührei, Bacon, Croissants

#8 Bastian’s

Das Bastian’s ist eine eher kleinere Bäckerei, aber das Frühstück ist eins der hochgelobtesten hier in ganz Köln. Es gibt kein Buffet, aber ihr könnt euch euer Frühstück selbst zusammenstellen, oder eines der angebotenen nehmen. Was genau das Essen hier so lecker und besonders macht, muss jeder einfach selbst feststellen – also nichts wie hin und genießt ein Frühstück im Bastian’s.

  • Wo? Auf dem Berlich 3-5, 50667 Köln
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 08:00-19:00 Uhr
  • Web?http://www.bastians-baecker.de/
  • Highlights: selbstgemachtes Brot
  • Besonderes: Brottüten, um das übrig gebliebene Brot mit nach Hause zu nehmen

#9 Café Sehnsucht

Das Café Sehnsucht ist biozertifiziert und deshalb stehen natürlich nur Bioprodukte und Selbstgemachtes auf der üppigen Frühstückskarte. Gemütliches Essen steht hier sowohl drinnen neben dem Ofen als auch draußen auf der Terrasse auf dem Programm.

Ihr habt eine große Auswahl an verschiedenen Angeboten, um euer Wunschfrühstück zusammen zu stellen: Müsli, Marmeladen, Pancakes, Brot, Rührei und noch vieles mehr.

  • Wo? Körnerstraße 67, 50823 Köln
  • Frühstückszeiten: Montag bis Freitag 09:00-15:00 Uhr, Samstag bis Sonntag 09:00-15:30 Uhr
  • Web?http://www.sehnsucht-koeln.de/
  • Preis: 11 € - 20 €
  • Highlights: Pancakes, selbstgemachte Marmelade
  • Besonderes: Biozertifiziert, Am Wochenende keine Reservierungen

#10 Café Vreiheit

Im Café Vreiheit könnt ihr von Montag bis Samstag den ganzen Tag das leckere Frühstück genießen. Die Frühstückskarte ist reichhaltig und lässt keine Wünsche offen.

Wer sich aber lieber am Buffet bedient, der ist Sonntag beim großen Brunch genau richtig. Hier bekommt ihr deftige warme Speisen, reichhaltige Aufschnitt-Platten und hausgemachten Kuchen. Fast alle Speisen sind Bio.

  • Wo? Wallstr. 91, 51063 Köln (Wiener Platz)
  • Frühstückszeiten: Montag bis Samstag 09:00-18:00 Uhr, Sonntagsbrunch: ab 10:00 Uhr
  • Web?www.cafe-vreiheit.de
  • Preis: Sonntagbrunch 14,90 €
  • Highlights: frisch gebackenes Brot, selbstgemachte Marmeladen

Wenn ihr jetzt nicht große Lust auf ein leckeres Frühstück oder üppigen Brunch in Köln habt, dann wissen wir auch nicht weiter! Gerade jetzt bei den kühleren Temperaturen ist so ein gemütlicher Brunch mit Freunden und der Familie doch genau das Richtige.

Jetzt seid ihr gefragt: Welches ist euer Lieblingscafé zum Frühstücken oder zum Brunchen in Köln? Haben wir eine Location vergessen, die aber unbedingt hier in diese Aufzählung gehört?

Konzerte

Konzerte Köln 2018

Dieses Jahr warten tolle Konzerte in Köln auf dich: Superstars wie Depeche Mode, Aerosmith oder Ed Sheeran treten auf!

Essen

Pfannkuchen Creative in Köln

Jeder Biss ein Genuss: Herzhafte und süße Pfannkuchen-Kreationen bei Pfannkuchen Creative